Unternehmen


Unseren gewerblichen Mandanten (Einzelunternehmern, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften) bieten wir eine umfassende Betreuung. Folgende Tätigkeiten sind unter anderem in unserem Beratungsangebot enthalten:


Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

· Aufstellung des Jahresabschlusses oder Einnahme-Überschuss-Rechnung auf Grund der von uns geführten Buchführung

· Prüfung von Fremdbuchführungen und Erstellung des Abschlusses auf Grundlage der vorgelegten Buchführung

· Erstellung von betrieblichen Steuererklärungen

· Prüfung von Steuerbescheiden

· Einlegen von Einsprüchen bei fehlerhaften Steuerbescheiden


Organisation, Betriebs- und Verwaltungsablauf

· Rechtsformwahl und Rechtsformwechsel

· Regelung der Unternehmensnachfolge

· Gestaltung von Gesellschaftsverträgen

· kostenoptimierter Aufbau des Unternehmens

· Investitionsentscheidungen

· Hilfe bei Personalplanung und -entscheidungen

· Schriftverkehr mit den Finanzbehörden

· Unterstützung bei Betriebsprüfungen


Aufbau und Führung des Rechnungswesens

· Kontieren und Erfassen der betrieblichen Belege

· Erstellen von monatlichen betriebswirtschaftlichen Auswertungen

· Fristgerechte Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldungen

· Offene-Posten-Buchführung mit Überwachung der Debitoren- und Kreditorenkonten


Bearbeitung der Lohnbuchhaltung (Gehälter, Löhne, Baulöhne)

· Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen

· Erstellung von Baulohnabrechnungen für das Bauhauptgewerbe und das Baunebengewerbe

· Anfertigen und fristgerechte Abgabe von Lohnsteueranmeldungen und Beitragsnachweisen an Sozialversicherungsträger

· Durchführung des Meldeverfahrens bei den Sozialversicherungsträgern

· Gestaltung von Arbeitsverträgen


Kosten-, Investitions- und Rentabilitätsrechnungen

· Erstellung von Liquiditäts- und Finanzplänen

· Beantragung von Investitionszulagen

· Finanzierungsberatung

· Hilfe bei Bankgeschäften


Unternehmensbewertung

· Ermittlung des Unternehmenswertes

· Branchenvergleiche

· Hilfe bei Unternehmensveräußerungen



zurück